GIVE Gemeinnütziger Verein für
Internationale Verständigung e.V.
     

Gastfamilien in Deutschland

     

Nicht nur deutsche Jugendliche interessieren sich für einen Gastaufenthalt im Ausland. Jahr für Jahr gehen bei GIVE immer mehr Bewerbungen von Schülerinnen und Schülern aus aller Welt ein, die das Leben in einer deutschen Familie kennen lernen möchten. GIVE sucht deshalb nette Familien, die bereit sind, einem Austauschschüler ein Zuhause zu geben.

Im Rahmen des GIVE-Gastschülerprogrammes hat sich gezeigt, dass bereits viele deutsche Gastfamilien positive Erfahrungen mit Austauschschülern gemacht haben.

Warum sollten Sie?

Internationale Verständigung ist keine "Privatangelegenheit" von Politikern und Diplomaten. Wenn Sie einem ausländischen Jugendlichen die Chance geben, Ihre Familie, Ihre Lebensweise und Ihr Land kennen zu lernen, leisten Sie damit einen ganz persönlichen Beitrag zum Zusammenwachsen der Völkergemeinschaft. Andererseits bereichern Sie Ihren Familienalltag dadurch, dass Ihnen Ihr Gastschüler seine Sprache und Kultur nahe bringt und Ihnen eine Brücke schlägt für freundschaftliche Kontakte zu seinem Heimatland.

Was sind das für junge Leute?

GIVE vermittelt ausschließlich Jungen und Mädchen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren aus USA, Kanada, Japan und verschiedenen europäischen Ländern, die sich bereits in ihrem Heimatland erfolgreich einem Bewerbungsverfahren unterzogen haben und auf ihre charakterliche und schulische Eignung geprüft wurden. Im Jahresprogramm (10-monatiger Aufenthalt) ist der Schulbesuch Pflicht, im Sommerprogramm (6-wöchiger Aufenthalt) nicht.

Welche Kosten stehen ins Haus?

Außer für Unterbringung und Verpflegung entstehen Ihnen keine Kosten. Ihr Gastschüler ist zudem für die Dauer seines Aufenthaltes haftpflicht-, unfall- und krankenversichert.

Sie haben das letzte Wort.

GIVE "weist" Ihnen nicht einfach einen Gastschüler zu, sondern ein GIVE Ansprechpartner vor Ort legt Ihnen die Unterlagen mehrerer Gastkinder vor. Sie können dann ganz in Ruhe entscheiden, welchen Jugendlichen Sie bei sich aufnehmen wollen. Der von GIVE beauftragte Betreuer berät Sie auch während des Aufenthaltes Ihres Gastkindes in allen Fragen.

Ihre Einstellung zählt.

Es spielt keine Rolle, ob Sie selbst gleichaltrige Kinder haben oder berufstätig sind. Was zählt, ist Ihre ehrliche Bereitschaft, einen jungen Menschen so in Ihre Familie zu integrieren, als wäre es Ihr eigenes Kind.

Gern lassen wir Ihnen unverbindlich und kostenlos ausführliches Informationsmaterial und einen Bewerbungsbogen als Gastfamilie zukommen.

Bewerben können Sie sich natürlich auch gleich hier online!